Berliner Wartet Darauf, Dass Seine Frau Ihre Einkaufstour Beendet Und Erlebt Eine Urkomische Überraschung

Posted by Sameen Shaw on

Eine der typischsten Szenen in westlichen Einkaufszentren sind Männer, die mit Engelsgeduld vor einem Laden stehen und warten.  Es ist immer schwierig, eine unterhaltsame Tätigkeit zu finden, während man darauf wartet, dass die bessere Hälfte fertig wird, sich das Warenangebot anzusehen. Seit der Erfindung des Smartphones ist der Kampf gegen die Langeweile mit Sicherheit leichter geworden, da man jetzt Spiele spielen, Filme ansehen und andere unterhaltsame Funktionen nutzen kann.  Einige besonders gelangweilte Männer erfinden aber immer noch neue kreative und lustige Spiele, damit der Einkaufsbummel wieder Spaß macht. Wir sollten aber nie die unzähligen anderen Männer vergessen, die, aus welchen Gründen auch immer, nicht so viel Glück haben.  Es gibt sogar Blogs und Seiten, die ihrer Langeweile gewidmet sind und ihr sozusagen ein ehrenvolles Denkmal setzen.

Aber kürzlich entdeckten wir einen Mann, der seine Langeweile und sein Unglück in etwas Spektakuläres verwandelte. Alexander Schmidt aus Berlin, Deutschland, erhielt die Überraschung seines Lebens, als er darauf wartete, dass seine Frau Sandra endlich genug davon hätte, in einem örtlichen Outlet-Laden zu stöbern.   „Die Sonderangebote waren unglaublich und sie konnte einfach nicht widerstehen, zwei Stunden lang jedes einzelne Kleidungsstück genau zu prüfen“, erklärte Alexander.  Alexander gehört nicht zu denen, die den ganzen Tag herumsitzen und doofe App-Spiele auf dem Handy spielen, also beschloss er, etwas kreativer zu sein. Seine Inspiration dafür fand er in den zahllosen Schaufensterpuppen, die modische Kleidung anhatten, also zog er sich genau dieselben Klamotten an, stellte sich daneben und machte ihre Posen nach.  Das Spiel war eigentlich recht schlicht, aber es eroberte das Internet im Sturm, als die Leute ihre Mannequin-Fotos teilten, kommentierten und posteten.

Alexander stellte also als Antwort auf die Beiträge anderer, genauso gelangweilter Männer seine Fotos online, dann begann für ihn wieder der Alltag und er dachte nicht mehr daran. Als er jedoch das näche Mal mit seiner Frau eine Shopping-Tour unternahm und sich einloggte, um zu sehen, wie seine letzten Fotos beim Online-Forum angekommen waren, erlebte er eine tolle Überraschung.

„Es fing alles als ein dummer Witz an. Normaler weise verbinge ich die Wartezeit auf Sandra damit, mir in verschiede

Eine der typischsten Szenen in westlichen Einkaufszentren sind Männer, die mit Engelsgeduld vor einem Laden stehen und warten.  Es ist immer schwierig, eine unterhaltsame Tätigkeit zu finden, während man darauf wartet, dass die bessere Hälfte fertig wird, sich das Warenangebot anzusehen. Seit der Erfindung des Smartphones ist der Kampf gegen die Langeweile mit Sicherheit leichter geworden, da man jetzt Spiele spielen, Filme ansehen und andere unterhaltsame Funktionen nutzen kann.  Einige besonders gelangweilte Männer erfinden aber immer noch neue kreative und lustige Spiele, damit der Einkaufsbummel wieder Spaß macht. Wir sollten aber nie die unzähligen anderen Männer vergessen, die, aus welchen Gründen auch immer, nicht so viel Glück haben.  Es gibt sogar Blogs und Seiten, die ihrer Langeweile gewidmet sind und ihr sozusagen ein ehrenvolles Denkmal setzen.

Aber kürzlich entdeckten wir einen Mann, der seine Langeweile und sein Unglück in etwas Spektakuläres verwandelte. Alexander Schmidt aus Berlin, Deutschland, erhielt die Überraschung seines Lebens, als er darauf wartete, dass seine Frau Sandra endlich genug davon hätte, in einem örtlichen Outlet-Laden zu stöbern.   „Die Sonderangebote waren unglaublich und sie konnte einfach nicht widerstehen, zwei Stunden lang jedes einzelne Kleidungsstück genau zu prüfen“, erklärte Alexander.  Alexander gehört nicht zu denen, die den ganzen Tag herumsitzen und doofe App-Spiele auf dem Handy spielen, also beschloss er, etwas kreativer zu sein. Seine Inspiration dafür fand er in den zahllosen Schaufensterpuppen, die modische Kleidung anhatten, also zog er sich genau dieselben Klamotten an, stellte sich daneben und machte ihre Posen nach.  Das Spiel war eigentlich recht schlicht, aber es eroberte das Internet im Sturm, als die Leute ihre Mannequin-Fotos teilten, kommentierten und posteten.

Alexander stellte also als Antwort auf die Beiträge anderer, genauso gelangweilter Männer seine Fotos online, dann begann für ihn wieder der Alltag und er dachte nicht mehr daran. Als er jedoch das näche Mal mit seiner Frau eine Shopping-Tour unternahm und sich einloggte, um zu sehen, wie seine letzten Fotos beim Online-Forum angekommen waren, erlebte er eine tolle Überraschung.

„Es fing alles als ein dummer Witz an. Normaler weise verbinge ich die Wartezeit auf Sandra damit, mir in verschiedenen Foren doofe Sachen anzuschauen, die die Leute zur Unterhaltung so machen. Also fiel mir ein, dass ich auch mal etwas Doofes machen könnte. Anfangs hatte ich vor, nur ein paar Fotos zu schießen, sozusagen als einmaliger Beitrag. Ich hätte nie gedacht, dass die so viel Beachtung finden würden ... Ich habe sogar meinen eigenen Blog erstellt, speziell für solche Mannequin-Fotos.“

Diese verrückte Alternative, die Wartezeit auf Ihre Frau totzuschlagen, wird Ihnen hoffentlich helfen, Ihre Zeit nicht in Cafés, Bars oder mit dummen Apps zu vergeuden. Zeigen Sie aber beim Mitmachen immer einen gewissen Grad des Respekts, weil wir ja nicht wollen, dass irgendjemand in Schwierigkeiten gerät. Lassen Sie uns eine Schweigeminute für all diejenigen einlegen, die gerade in der Falle der Shopping-Langeweile festsitzen.

Vergessen Sie nicht, sich in unserem Web-Store Qualitätsartikel und Produkte für den täglichen Gebrauch anzusehen und tragen Sie Ihre Daten in unsere Mailingliste ein, um exklusive Rabatte und Aktualisierungen zu den neuesten lustigen Storys zu erhalten!

nen Foren doofe Sachen anzuschauen, die die Leute zur Unterhaltung so machen. Also fiel mir ein, dass ich auch mal etwas Doofes machen könnte. Anfangs hatte ich vor, nur ein paar Fotos zu schießen, sozusagen als einmaliger Beitrag. Ich hätte nie gedacht, dass die so viel Beachtung finden würden ... Ich habe sogar meinen eigenen Blog erstellt, speziell für solche Mannequin-Fotos.“

Diese verrückte Alternative, die Wartezeit auf Ihre Frau totzuschlagen, wird Ihnen hoffentlich helfen, Ihre Zeit nicht in Cafés, Bars oder mit dummen Apps zu vergeuden. Zeigen Sie aber beim Mitmachen immer einen gewissen Grad des Respekts, weil wir ja nicht wollen, dass irgendjemand in Schwierigkeiten gerät. Lassen Sie uns eine Schweigeminute für all diejenigen einlegen, die gerade in der Falle der Shopping-Langeweile festsitzen.

Vergessen Sie nicht, sich in unserem Web-Store Qualitätsartikel und Produkte für den täglichen Gebrauch anzusehen und tragen Sie Ihre Daten in unsere Mailingliste ein, um exklusive Rabatte und Aktualisierungen zu den neuesten lustigen Storys zu erhalten!

Abonnieren Sie unsere Mailing-Liste

* zeigt an, dass dies erforderlich ist

Share this post



← Older Post Newer Post →